junge-union-kreismettmann.de | Exkursionen
15423
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-15423,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive
 

Exkursionen

Exkursionen nach Berlin

Fast jährlich findet eine politische Bildungsfahrt nach Berlin statt. Dabei treffen die Teilnehmer die Bundestagsabgeordneten Michaela Noll und Peter Beyer. Man besichtigt den Bundestag und eine Plenarsitzung.

Darüber hinaus finden viele weitere interessante Termine statt, wie beispielsweise die Besichtigung des Tränenpalastes, des Assisi-Panoramas zum Mauerbau, Besuche beim Kanzleramt und Auswärtigen Amt uns vieles mehr.

Exkursionen nach Brüssel

Bei den Besuchen in der EU-Hauptstadt Brüssel treffen die Teilnehmer auf den Europaabgeordneten Herbert Reul und besichtigen das Europäische Parlament und weitere Institutionen wie beispielsweise die Europäische Kommission, den Europäischen Rat und den Europäischen Auswärtigen Dienst.

Natürlich bleibt auch Zeit um die Altstadt von Brüssel kennenzulernen.

Exkursionen nach Den Haag

Im Jahr 2016 fand die erste politische Bildungsfahrt des JU Kreisverbandes Mettmann nach Den Haag statt. Weitere werden folgen. Besichtigt wurde u.a. Eurojust, der NCIA und der internationale Strafgerichtshof.

Der zweite Tag klang gemütlich am Strand von Scheveningen aus.

Exkursionen nach Bonn

Die frühere Bundeshauptstadt hat viele Institutionen zu bieten und eine belebte Geschichte. Teilnehmer an Exkursionen nach Bonn haben die Möglichkeit u.a. das Haus der Geschichte, den Kanzlerbungalow, den alten Bundestag und den alten Bundesrat zu besuchen.