Junge Union Kreis Mettmann beim Deutschlandtag in Braunschweig

Junge Union Kreis Mettmann beim Deutschlandtag in Braunschweig

Der diesjährige Deutschlandtag der größten politischen Jugendorganisation in Europa fand dieses Jahr in Braunschweig statt und drehte sich um das Thema des demografischen Wandels und der Herausforderungen für Deutschland. Hohen Besuch bekamen die vielen jungen Interessierten unter anderem von der Bundeskanzlerin Angela Merkel, dem Ministerpräsidenten von Niedersachsen David McAllister und dem Bundesvorsitzenden der Senioren Union Prof. Dr.Otto Wulff.

Auch die Junge Union Kreis Mettmann war mit Delegierten am Deutschlandtag vertreten. Das Thema der demografischen Entwicklung, welches eine älterwerdende Gesellschaft und sinkende Bevölkerungszahlen mit sich bringt, könnte das gesellschaftliche Gefüge in der Bundesrepublik von morgen in Gefahr bringen, wenn nicht gehandelt wird. Dies bestätigt auch der Kreisvorsitzende der Jungen Union Kreis Mettmann, Peter Thomas: „Wenn wir jetzt nicht handeln, wird Deutschland in eine gesellschaftliche und volkswirtschaftliche Krise fallen.“ Gerade für die junge Generation hat dieses Thema eine große, übergeordnete Bedeutung. Deshalb wird sich auch der JU Kreisverband
mit diesem Thema intensiv beschäftigen und die Thematik bis in die Stadtverbände des Kreises Mettmann hineintragen.